AVC-Freiwilliger Garo (2015, Kanada) radelte von England nach Armenien:

Ich bin mit dem Fahrrad von London nach Eriwan gefahren. Es dauerte ungefähr anderthalb Monate. Ich machte mich am 1. August auf den Weg und kam ungefähr in der dritten Septemberwoche an. Die Reise war lang, mehr als 5219 km, aber es machte viel Spaß. Ich radelte durch folgende Länder: Holland, Deutschland, Österreich, Ungarn, Serbien, Bulgarien, Griechenland, Türkei, Georgien und schließlich Armenien. Es gab einige Hügel und Berge auf meiner Route, aber keine, die unüberwindbar waren. Ich dachte, der beste Weg, meine Reise zu beenden, war, als Freiwilliger in Armenien zu arbeiten. Momentan arbeite ich freiwillig für COAF und unterrichte kreatives Schreiben und Englisch in einem kleinen Dorf ein paar Kilometer westlich von Eriwan. Wenn meine Arbeit als Freiwilliger abgeschlossen ist, hoffe ich, dass ich zurück nach London fahre.

September 1, 2018