Der Birthright Armenia Freiwillige Arnaud (2015, Frankreich) ist per Anhalter nach Armenien gereist:

Ich entschied mich aus verschiedenen Gründen per Anhalter nach Armenien zu reisen:
– Um meine Komfortzone zu verlassen
– Den fortschreitenden Kulturwandel zu sehen
– Die Verschiebung von sich selbst
– Flugzeuge verschmutzen
Ich bin Anfang Mai gestartet, weil ich das Wetter auf meiner Seite haben wollte. Ich hatte auch bestätigt, durch welche Länder ich ohne Visum gehen konnte, und für jedes dieser Länder notierte ich mir hilfreiche Informationen:

Lese hier mehr

September 1, 2018